Familienwanderweg am Märchenpark bei Bad Königshofen



Die Wanderung beginnt am „Märchenwald“. Nehmen Sie den Fußweg Richtung Wildgehege. Kurz davor den Weg amSambachshof einschlagen. Nach queren der Straße dem Wegweiser zum Molkenbrünnlein und dem Baunachsee folgen. Der schöne Laubmischwald begleitet Sie zum historischen Molkenbrünnlein. Am nahegelegenen Baunachsee und am Brünnlein laden Sitzgruppen zu einer Rast ein. Der weitere Weg verläuft entlang der Baunach zum Naturschutzgebiet „Nesselgrund“. An der Abzweigung zum Schwarzen See lässt sich der Weg abkürzen (blaue Linie). Auch ein Abstecher zum kleinen Biotop (200m) lohnt sich. Der Weg führt jetzt ein langes Stück durch den Wald, bis Sie an der Teerstraße auf den Burgen- und Schlösser Wanderweg stoßen. Über den Fußweg entlang der Straße geht es zurück zum Ausgangspunkt.

Parken können Sie am Parkplatz des Märchenwaldes, wo die Wanderung beginnt.
Länge: 5 - 9 km
Kinderwagen: geeignet
Einkehrmöglichkeit: Cafe im Märchenwald, Sulzfeld i. Grabfeld, Bad Königshofen



Hier PDF herunterladen.

<