Traditionsreiches Brauhandwerk: Unser Frankenbier

Bild

Unter echten Liebhabern ist es schon lange kein Geheimnis mehr: Das fränkische Bier zählt zu den Besten weltweit und so ist Franken nicht umsonst als
"Land der Biere" bekannt und beliebt.

Aus Gerste, Hopfen, Hefe und Wasser wird in unseren Traditions- und Familienbrauereien bestes Bier streng nach dem bayerischen Reinheitsgebot gebraut. Ein frisch gezapftes "Seidla" im Biergarten oder auf dem Dorffest und ein kurzes Pläuschchen mit dem stolzen Braumeister gehört in den Haßbergen einfach zur fränkischen Lebenslust.

So gibt es auch in vielen Dörfern einen örtlichen Brauverein, der für zünftige Feste wie dem "Bockbieranstich" extra feines Frankenbier braut. Mit dabei ist immer unsere Bierprinzessin Kerstin, die streng über das Bierland Haßberge wacht.

Also dann: Prost!