Sehenswürdigkeiten

Bild

Burgruine Dippach

Burgen/Schlösser
 - Haßberge Tourismus e.V.

01/03 Eingang Ruine Dippach © Haßberge Tourismus e.V.

 - Haßberge Tourismus e.V.

02/03 Innenhof Ruine Dippach © Haßberge Tourismus e.V.

 - Haßberge Tourismus e.V.

03/03 Ehemalige Wasserburg Dippach © Haßberge Tourismus e.V.

Ehemalige Wasserburg

Tipps & Wissenswertes:

  • Die Ruine Dippach ist frei zugänglich
  • Die Ruine wird im Volksmund "Die Mauer" genannt
  • Im Juli findet jährlich das Kindertheater im mittelalterlichen Ambiente und anschließend ein gemütliches Weinfest statt
  • Wanderwege: Burgen- und Schlösserwanderweg, Erlebnistour – Auf dem Huttenweg um Ermershausen 

 

Geschichte
Die ehemalige Wasserburg Dippach gehörte ursprünglich den Grafen von Henneberg und wurde nach einigen weiteren Eigentümern 1725 an die Herren von Hutten zu Birkenfeld weiterverkauft. Anfang des 18. Jahrhunderts soll der Ansitz noch in gutem Zustand gewesen sein und fungierte als wehrhaftes Weiherhaus.

Die Ruine ist ein gutes Beispiel für einen der früher so zahlreichen, eher bescheidenen Sitze des niederen Adels in Franken. Eigentlich war die Anlage eher eine leicht befestigte Hofanlage, die einem ernsthaften Angriff nicht lange standgehalten hätte.

In den Bauernkriegen um 1525 wurde die Burg mit Kapelle vom „Bildhäuser Haufen“ deshalb zerstört. Der „Bildhäuser Haufen“ gehörte zu einer Vielzahl von Gruppierungen, die organisierte Streifzüge gegen die Schlösser und Klöster unternahmen. Im Angesicht des anrückenden Ärgers flohen verschiedene Amtsmänner mit ihren Frauen und Kindern in nahegelegene Städte wie Schweinfurt. Das stellte sich auch in Dippach als richtige Entscheidung heraus, denn kurz nach der Flucht wurde die Burg eingenommen und zerstört. 

 

Lage 
Die Ruine Dippach befindet sich im Ortskern in Dippach, einem Ortsteil von Maroldsweisach.

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

DippachRuine Dippach96126 MaroldsweisachTel. +49 9523 50337-10info@hassberge-tourismus.dehttp://www.hassberge-tourismus.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Öffnungszeiten

Ruine jederzeit zugänglich

Anfahrt

Die Ruine Dippach ist mit dem eigenen PKW zu erreichen. Parkmöglichkeiten bieten sich im Ort.

Service

Geeignet für

KinderGruppenSchulklassenEinzelpersonenBetriebsausflüge

Preise

Eintritt frei
Karte

Teile auf...