Sehenswürdigkeiten

Bild

Schloss Ditterswind

Burgen/Schlösser
 - A.Hub

01/04 Imposantes Schloss Ditterswind © A.Hub

 - A.Hub

02/04 Schloss Ditterswind © A.Hub

 - A.Hub

03/04 Kunst im Schlosspark © A.Hub

 - A.Hub

04/04 Wunderschöner Schlosspark Ditterswind © A.Hub

Neurenaissance-Schloss

Tipps & Wissenswertes:

  • Das Schloss Ditterswind ist in Privatbesitz und dient als Verkaufsraum für individuelle und exklusive Möbelstücke sowie Antiquitäten und Kunst
  • Eine Besichtigung ist nur von außen oder nach Absprache möglich
  • Das Schloss verfügt über einen großen Schlosspark
  • Wanderwege: Burgen- und Schlösserwanderweg

 

Geschichte
Seit der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts saßen die Herren von Stein zu Altenstein im Ort. Ihre ehemalige Burg Altenstein ist in der Nähe als mächtige Ruine erhalten. Aufgrund finanzieller Schwierigkeiten musste die Hauptlinie dieses alten Geschlechtes Anfang des 18. Jahrhunderts in das bescheidene Schloss Pfaffendorf im Tal umziehen.

Gegen Ende des 18. Jahrhunderts wurden die Fuchs von Bimbach und Dornheim als Besitzer genannt, deren großes Barockschloss Burgpreppach heute noch den benachbarten Markt Burgpreppach beherrscht. Ab 1880 begann die geadelte Familie von Deuster mit dem Umbau und der Erweiterung der Anlage in repräsentativen Neurenaissanceformen.

Nach mehreren Besitzern und Nutzungswechseln wurde das Schloss in den 90er Jahren gründlich instandgesetzt. Nach dem Auszug der Rummelsberger Diakonie im Jahr 2015, hat das Anwesen seit 2017 einen neuen Privatbesitzer. 

 

Lage 
Das Schloss Ditterswind liegt inmitten des gleichnamigen Ortsteils von Maroldsweisach.

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Schloss DitterswindDorfplatz96126 Maroldsweisach-Ditterswindhttp://www.schlossditterswind.de/

Ansprechpartner

Thomas FischerTel. +49 162 6509151
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Anfahrt

Das Schloss Ditterswind ist mit dem PKW zu erreichen. Parkmöglichkeiten bieten sich im Ort.

Service

Geeignet für

GruppenKinderEinzelpersonen
Karte

Teile auf...