Touren

Bild

Mainaue-Gravel

Graveln
GRAN FONDO Cycling Magazine -

01/05 Blick vom Zeiler Käppele ins Maintal von GRAN FONDO Cycling Magazine

Folker Bergmann -

02/05 Auf Schotterpisten durch die Haßberge von Folker Bergmann

A. Hub -

03/05 Sonnenuntergang am Main von A. Hub

A. Hub -

04/05 Vogelbeobachtungsturm in der Mainaue von A. Hub

A. Hub -

05/05 Imposante Fassade der gotischen Ritterkapelle Haßfurt von A. Hub

Main-Erlebnis mit dem Bike: Naturgenuss pur. 

Start
Als Startpunkt für den Rundweg wird hier Haßfurt angenommen. Selbstverständlich kann man überall auf der Tour losgraveln.

Anreise
Die Anreise ist mit dem eigenen PKW und bequem mit der Bahn über die VGN-Haltestelle Haßfurt möglich.

Parkmöglichkeiten
In Haßfurt sind mehrere große Parkmöglichkeiten vorhanden (bspw. am Main entlang). Außerdem gibt es einen Wohnmobilstellplatz am Gries.

Tour
Aktiv in der Natur: Der Mainaue-Gravel zweigt in Haßfurt vom Mainradweg ab und führt am Haßfurter Flughafen vorbei direkt in das Naturschutzgebiet "Mainaue bei Haßfurt", das ein Vogelschutzgebiet von europaweiter Bedeutung ist. Nach Überquerung des Mains führt der Weg am Hochreinsee bei Knetzgau vorbei. Ein knackiger Anstieg erfolgt nach der Fachwerkstadt Zeil am Main bis zur Hohen Wann und über Prappach zurück nach Haßfurt. Auf asphaltierten oder fein geschotterten Wegen bietet dieser Höhenweg weite Sicht ins Maintal und ein Mosaik aus Feldern, Wiesen, Obstbäumen und Wäldern. Also los! Rauf auf‘s Rad und rein in die Natur!

Einkehr unterwegs
Graveller können hier die müden Beine ausruhen: Haßfurt, Sand am Main und Zeil am Main.

Rückreise
Der Mainaue-Gravel ist ein Rundweg, so dass er am Ausgangspunkt auch endet.

weiterlesenweniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Beginn der Tour Schwierigkeit: leicht Dauer: 1.5 h Länge: 24.7 km Höhenmeterdifferenz: 160 m Maximale Höhe: 333 m Minimale Höhe: 217 m Kondition: leicht Fahrtechnik: leicht

Service

Rundweg

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Kontakt

Haßberge Tourismus e.V. im Naturpark Haßberge

Marktplatz 1

97461  Hofheim i. Ufr.

T: 09523 5033710

info@hassberge-tourismus.de

Ersteller

Haßberge Tourismus e.V. im Naturpark Haßberge

T: 09523 5033710

info@hassberge-tourismus.de

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...