Touren

Bild

Rückert-Gravel

Graveln
 -

01/02 Friedrich.Rückert.Poetikum

 - Florian Trykowksi

02/02 Graveln entlang an Schloss Craheim © Florian Trykowksi

Auf romantischen Wald- und Wiesenpfaden zu Poeten und Fachwerkorten in 22 km auf 120 hm.

Start

Als Startpunkt wird hier Nassach vorgeschlagen. Selbstverständlich kann man überall auf der Tour losgraveln.

Anreise

Die Anreise ist mit dem PKW möglich.

Parkmöglichkeiten

In Nassach gibt es einige Möglichkeiten zum Abstellen des PKW.

Tour

Steigen Sie aufs Bike und radeln Sie auf Wald- und Feldwegen auf den Spuren von Friedrich Rückert. Die Tour führt zu zahlreichen Stätten des Wirkens Rückerts, der 1788 in Schweinfurt geboren wurde. Erleben Sie ein Gravelerlebnis der besonderen Art: Geschichte und Poetik vereint mit Schotterpisten und knackigen Anstiegen.

Einkehr unterwegs

Hier dürfen sich Graveller erst einmal die Beine ausruhen: Nassach, Wettringen, Stadtlauringen, Oberlauringen und Mailes.

Rückreise

Die Rückert-Route ist ein Rundweg, so dass er am Ausgangspunkt auch endet.

weiterlesenweniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Nassach Schwierigkeit: leicht Dauer: 1.5 h Länge: 22 km Höhenmeterdifferenz: 183 m Maximale Höhe: 356 m Minimale Höhe: 283 m Kondition: leicht Fahrtechnik: sehr leicht

Service

Rundweg

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Kontakt

Haßberge Tourismus e.V. im Naturpark Haßberge

Marktplatz 1

97461  Hofheim i. Ufr.

T: 09523 5033710

info@hassberge-tourismus.de

Ersteller

Haßberge Tourismus e.V. im Naturpark Haßberge

T: 09523 5033710

info@hassberge-tourismus.de

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...