Sehenswürdigkeiten

Bild

Schloss Leuzendorf

Burgen/Schlösser
 - A.Hub

01/04 Renaissancebau Schloss Leuzendorf © A.Hub

 - A.Hub

02/04 Kleine Kirche St.-Michael © A.Hub

 - A.Hub

03/04 Toller Park um Schloss Leuzendorf © A.Hub

 - A.Hub

04/04 Idyllisches Schloss Leuzendorf © A.Hub

Renaissancebau

Tipps & Wissenswertes:

  • Das Schloss Leuzendorf befindet sich in Privatbesitz eines Familienbetriebs für „Land- und Fortswirtschaft“
  • Eine Besichtigung ist nur von außen möglich
  • Im Schloss befindet sich eine gemütliche Pension für bis zu 10 Personen
  • Das Schloss, die kleine Kirche und der Dorfteich bilden ein einmaliges idyllisches Ensemble
  • Wanderwege: Friedrich Rückert Wanderweg, Amtsbotenweg
  • Radwege: Entlang von Baunach und Weisach, Burgenkundlicher Lehrpfad,

 

Geschichte
1358 war das Dorf bereits dem Hochstift Würzburg zehntpflichtig. Im 16. Jahrhundert war das Lehen an die Fuchs und von Leineck vergeben. 1589 belehnte Fürstbischof Julius Echter Christoph Heinrich von Erthal mit der Herrschaft, die zum Sitz der Leuzendorfer Linie dieser alten Familie wurde.

Nach dem Aussterben des Geschlechtes (1805) ging das Schloss im Erbgang an die Freiherren von Schrottenberg. Später wechselte das Schloss mehrmals seine Besitzer und Nutzung. Die heutigen Besitzer, Familie von Hugo, sanierte das kleine Landschloss aufwendig und wurde im Sommer 2007 von der Hypo-Kulturstiftung als einer von drei Hauptpreisträgern des gleichnamigen Denkmalpreises ausgewählt.

 

Lage 
Das Schloss Leuzendorf liegt am Rande des gleichnamigen Ortsteiles von Burgpreppach.

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Schloss LeuzendorfLeuzendorf 3197496 Burgpreppach

Ansprechpartner

Stefanie von HugoTel. +49 9534 170 172info@hausvisavis.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Anfahrt

Das Schloss Leuzendorf ist mit dem PKW zu erreichen. Parkmöglichkeiten bieten sich am Schloss.

Service

Geeignet für

GruppenKinderEinzelpersonen

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze
Karte

Teile auf...