Wandern in den Haßbergen

Bild

Mit jedem Schritt Ruhe erleben

Die sanft hügelige Landschaft der Haßberge führt entlang an bunten Mischwäldern, weiten Wiesentälern und natürlichen Bachläufen hin zu sonnenverwöhnten Weinbergen. Mehr als die Hälfte des Naturparks ist mit Wäldern bedeckt, in denen Uhu, Waldschnepfe, Biber und Wildkatze zu Hause sind. 

Inmitten unberührter Natur stoßen Wanderer auf einst mächtige Burgen, Burgruinen und romantische Schlösser. Angekommen in verträumten Fachwerkorten kommt auch der Genuss an der Nahtstelle von Wein- und Bierfranken garantiert nicht zu kurz.

Lassen Sie sich von der Ruhe in den Haßbergen verzaubern!