Willkommen im Naturpark

Meine Auszeit im Einklang mit der Natur

Ankommen, durchatmen und wohltuende Stille genießen... Der Qualitäts-Naturpark Haßberge liegt idyllisch im sonnenverwöhnten Norden Bayerns und erstreckt sich südlich des Mains bis in den Naturpark Steigerwald. Eine sanft hügelige Umgebung, bunte Mischwälder, historische Weinberge und eine abwechslungsreiche Landschaftsstruktur mit bunt hineingeworfenen Fachwerkdörfern prägen den 860 Quadratkilometer großen Naturpark.

Der beinahe unberührte Landstrich ist auch als „Land der Burgen, Schlösser und Burgruinen" bekannt und bietet nachhaltige und unverfälschte Genüsse an der Schnittstelle von Wein- und Bierfranken.

Die Tourismusregion Haßberge liegt als Startpunkt für Ausflüge verkehrsgünstig zwischen den UNESCO Welterbestädten Bamberg und Würzburg, der Residenzstadt Coburg und nahe dem neuen UNESCO-Welterbe Bad Kissingen, das damit zu den „Great Spa Towns of Europe“​​​ zählt. Auch Nürnberg ist gut und schnell erreichbar.

Endlich wieder Draußen-Zeit!

Bunte Blüten schmücken allenorts unseren Naturpark, die Sonne lockt ins Freie, Wälder und Wiesen erstrahlen endlich wieder in sattem Grün und auch die Seen laden wieder zum Baden und entspannen ein. Nach Herzenslust zu den Burgen und Schlössern radeln, die schönsten Naturpfade erwandern, in Biergärten und Winzerhöfen genießen und einfach mal durchatmen - herzlich willkommen!

Im Juni laden auch wieder zahlreiche Veranstaltungen zum geselligen Beisammensein bei fränkischen Grillschmankerln, regionalen Bieren und Weinen sowie stimmungsvoller Unterhaltung ein. Vom großen Freiluft-Event bis zum kleinen "Festle" ist alles dabei - mehr dazu in unserem Veranstaltungskalender.