Church

Weltkulturerbestadt Bamberg mit Kaiserdom

96049 Bamberg, Domplatz 2

Urig, romantisch, historisch: Oberfrankens Perle entdecken

UNESCO-Weltkulturerbe, historische Innenstadt, Fachwerkromantik - das ist Bamberg! Die Bergstadt verzaubert Besucher vor allem mit ihrem urigen Charme. Bamberg präsentiert sich als das fränkische Rom, die Inselstadt mit Klein Venedig und die Fußgängerzone versprühen eine einzigartige Atmosphäre. Neben zahlreichen Brauereien, dem alten Rathaus und versteckten romantischen Gässchen, ist vor allem ein Bauwerk sehenswert: Der Bamberger Dom!

Der Kaiserdom St. Peter und St. Georg ist eines der Vermächtnisse Kaiser Heinrichs II, der den Dom schon seit 1002 errichten ließ. Das Gotteshaus, das nach nur 10 Jahren Bauzeit fertiggestellt wurde, brannte jedoch ebenso wie sein Nachfolger nieder. Der dritte Bau, imposant mit Stilelementen der Spätromanik und Frühgotik, hat bis heute überdauert. Sehenswert ist das von Tilmann Riemenschneider gestaltete Hochgrab des heiligen Kaiserpaares Kunigunde und Heinrich II., der mysteriöse "Bamberger Reiter", der Marienaltar von Veit Stoß und das Papstgrab von Clemens II.

Öffnungszeiten

November bis März
Montag bis Mittwoch: 9:00 - 17:00 Uhr
Donnerstag und Freitag: 9:30 - 17:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 16:30 Uhr
Sonntag: 13:00 - 17:00 Uhr

April
Montag bis Mittwoch: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag und Freitag: 9:30 - 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 16:30 Uhr
Sonntag: 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

Mai bis Oktober
Montag bis Mittwoch: 9:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag und Freitag: 9:30 bis 18:00 Uhr
Samstag: 9:00 - 11:30 und 13:00 - 16:30 Uhr
Sonntag: 13:00 - 18:00 Uhr

Führungen auf Anfrage

Eigenschaften

Features

Toilets

Kontakt

Domtouristik und Besucherinformation

Operator

96049 Bamberg, Domplatz 2

+49 951 502-2512

domtouristik-info@erzbistum-bamberg.de

https://bamberger-dom.de/

Anfahrt

Die Anreise ist mit dem PKW (in der Innenstadt befinden sich kostenpflichtige Parkhäuser) oder mit der Bahn über den VGN-Bahnhof Bamberg möglich.

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Brauerei seit 1550 mit Biergarten

ca. 6,7 km entfernt

Wagner Bräu Oberhaid

geschlossen (öffnet 16:00 Uhr)

96173 Oberhaid, Bambergerstr. 2

Brauerei seit 1550 mit Biergarten

German

Beer garden Restaurant

Gemütlicher Bierkeller mit Biergarten

ca. 7,0 km entfernt

Wagner Bräu Kemmern

jetzt geöffnet (bis 23:00 Uhr)

96164 Kemmern, Hauptstaße 15

Gemütlicher Bierkeller mit Biergarten

German

Beer garden Restaurant

Schlachten, Backen und Winzern

ca. 8,2 km entfernt

Weinbau und Gasthaus Mohl

geschlossen

96173 Unterhaid, Hauptstraße 8

Schlachten, Backen und Winzern

German

Beer garden Direct marketer Restaurant Winery

Fränkische Schmankerl in familiärer Atmosphäre

ca. 8,2 km entfernt

Heckenwirtschaft Auer

geschlossen

96173 Unterhaid, Hauptstraße 18

Fränkische Schmankerl in familiärer Atmosphäre

German

Direct marketer Restaurant Winery

Moderne regionale Slow-Food-Küche

ca. 8,4 km entfernt

Weinstube Altes Rathaus

geschlossen

96173 Unterhaid, Hauptstrasse 27

Moderne regionale Slow-Food-Küche

Mediterranean, German

Beer garden Restaurant

Wein und fränkische Brotzeiten

ca. 8,5 km entfernt

Weinbau Weyrauther

geschlossen

96173 Unterhaid, Hauptstraße 66

Wein und fränkische Brotzeiten

German

Direct marketer Winery

Das könnte Dir auch gefallen

Prächtiger Rokkoko inmitten unberührter Natur

Wallfahrtskirche Maria Limbach

Öffnungszeiten

97483 Eltmann, Zur Wallfahrtskirche 5

Prächtiger Rokkoko inmitten unberührter Natur

Church

Ein Wallfahrtsort der besonderen Art

Basilika Vierzehnheiligen in Bad Staffelstein

Öffnungszeiten

96231 Bad Staffelstein, Vierzehnheiligen 2

Ein Wallfahrtsort der besonderen Art

Church

Schweinfurt - Reichsstadt, Industrie und Kunst

Kunsthalle Schweinfurt

geschlossen

97421 Schweinfurt, Rüfferstraße 4

Schweinfurt - Reichsstadt, Industrie und Kunst

Museum

Herrschaftliche Stadt mit mittelalterlicher Veste

Residenzstadt Coburg mit Veste

Öffnungszeiten

96450 Coburg, Veste Coburg 1

Herrschaftliche Stadt mit mittelalterlicher Veste

Landmark Or Historical Building

Main, Wein und imposante Bauwerke

Würzburg mit dem Weltkulturerbe Würzburger Residenz

Öffnungszeiten

97070 Würzburg, Residenzplatz 2

Main, Wein und imposante Bauwerke

Landmark Or Historical Building

Imposantes Barockschloss inmitten des Abt-Degen-Weintal

Schloss Oberschwappach mit Weinbergen im Abt-Degen-Weintal

Öffnungszeiten

97478 Knetzgau, Schlossstraße 6

Imposantes Barockschloss inmitten des Abt-Degen-Weintal

Entspannt und gesund auf den Spuren der Kelten

FrankenTherme mit Gradieranlagen und Archäologiemuseum

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen, Am Kurzentrum 1

Entspannt und gesund auf den Spuren der Kelten

PublicSwimmingPool

Auf den Spuren des fränkischen Dichters

Friedrich.Rückert.Poetikum

geschlossen

97488 Stadtlauringen, Am Plan 1

Auf den Spuren des fränkischen Dichters

Museum

Die Geschichte der Juden in den Haßbergen

Jüdische Lebenswege - Museum Kleinsteinach

geschlossen

97519 Riedbach, Am Kirchplatz 3

Die Geschichte der Juden in den Haßbergen

Museum

Barocke Kunst aus Sammlungen der Diözese Würzburg

Museum Schloss Oberschwappach

geschlossen

97478 Knetzgau, Schloßstraße 6

Barocke Kunst aus Sammlungen der Diözese Würzburg

Museum

Erholung pur

FrankenTherme Bad Königshofen

Öffnungszeiten

97631 Bad Königshofen, Am Kurzentrum 1

Erholung pur

Thermal bath

Die Epoche des Historismus

Dokumentationszentrum Historismus und Ritterkapelle

geschlossen

97437 Haßfurt, Obere Vorstadt 17

Die Epoche des Historismus

Museum

Zeil a. Main war im 17. Jahrhundert als Richtstätte des Hochstifts Bamberg Schauplatz großer Hexenverfolgungen.

Zeiler Hexenturm Dokumentationszentrum

geschlossen

97475 Zeil am Main, Obere Torstraße 14

Zeil a. Main war im 17. Jahrhundert als Richtstätte des Hochstifts Bamberg Schauplatz großer Hexenverfolgungen.

Museum

Den Wald mit allen Sinnen entdecken

Grünes Klassenzimmer

97496 Burgpreppach, 50°07'50.2"N 10°38'25.7"E

Den Wald mit allen Sinnen entdecken

In die Welt der Burgen eintauchen

Deutsches Burgenmuseum

Öffnungszeiten

98663 Bad Colberg-Heldburg, Burgstr. 1

In die Welt der Burgen eintauchen

Museum

Geschichte und Geschichten aus den Haßbergen

(Kopie)

geschlossen

96106 Ebern, Marktplatz 42

Geschichte und Geschichten aus den Haßbergen

Museum

Klosterbier mit traumhaften Aussichten

Der Kreuzberg in der Rhön

Öffnungszeiten

97653 Bischofsheim an der Rhön, 9XCH+4X

Klosterbier mit traumhaften Aussichten

Landmark Or Historical Building

Märchenhafter Freizeitpark

Märchenwald Sambachshof

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Sambachshof 1

Märchenhafter Freizeitpark

AmusementPark

Genussvolle Landpartie auf den Kellern

Kelleranlangen in Unterhaid

geschlossen

96173 Unterhaid, Weinbergstraße

Genussvolle Landpartie auf den Kellern

Brewery

Barockschloss

Schloss Oberschwappach

Öffnungszeiten

97478 Knetzgau, Schlossstraße 6

Barockschloss

Die Ausstellung widmet sich dem Mathematiker und Astronomen Johannes Müller alias Regiomontanus. Er wurde am 6. Juni 1436 in Königsberg geboren.

Regiomontanusausstellung Königsberg i. Bay.

geschlossen

97486 Königsberg in Bayern, Salzmarkt 2

Die Ausstellung widmet sich dem Mathematiker und Astronomen Johannes Müller alias Regiomontanus. Er wurde am 6. Juni 1436 in Königsberg geboren.

Museum

In luftiger Höhe den Lebensraum Wald entdecken

Baumwipfelpfad Steigerwald

Öffnungszeiten

96157 Ebrach, Radstein 2

In luftiger Höhe den Lebensraum Wald entdecken

Nature information

Archäologische Funde aus dem Grabfeld

Archäologiemuseum Bad Königshofen

geschlossen

97631 Bad Königshofen, Martin-Reinhard-Str. 9

Archäologische Funde aus dem Grabfeld

Museum

Die Geschichte des Umgangs der Menschen im Grabfeld mit der Grenze zur DDR

Museum für Grenzgänger

geschlossen

97631 Bad Königshofen, Martin-Reinhard-Str. 9

Die Geschichte des Umgangs der Menschen im Grabfeld mit der Grenze zur DDR

Museum

Einführung in die Kulturlandschaft Grabfeld 

Treffpunkt Grabfeld

geschlossen

97631 Bad Königshofen, Martin-Reinhard-Str. 9

Einführung in die Kulturlandschaft Grabfeld 

Museum