Haßberg-Konzentrat

3:00 h 680 hm 680 hm 44,8 km moderate

Ebern, Deutschland

>

Sportliche Runde mit allem, was die Haßbergeso besonders macht: Fachwerk, Burgen, Schlösser und die sanften Hügel des Naturparks

Kleine Städtchen mit großem Fachwerk, stolze Burgen, malerische Schlösser und natürlich die idyllische Landschaft des Naturparks Haßberge. In dieser Gravelroute ist beinahe alles enthalten was die Haßberge so besonders macht. Ein Querschnitt durch diese einmaligen Kulturlandschaft, konzentriert auf 45 Kilometer Gravel-Genuss. 

Tour
Die Tour startet in der malerischen Innenstadt des kleinen Fachwerkstädtchens Ebern. Bereits wenige hundert Meter außerhalb der historischen Stadtmauer geht es in Richtung des grünen Herzens der Haßberge. Durch Heubach und Eichelberg ist es noch Warmradeln in schöner Landschaft, danach führt ein satter Anstieg über den vollständig bewaldeten Tonberg (457 m.ü.NN.) nach Kirchlauter. Für einen kurzen Blick auf das Guttenberg`sche Wasserschloss sollte sich hier jeder eine kurze Verschnaufpause gönnen. Mit frischer Kraft geht es anschließend hinauf auf den Rennweg, dem historischen Kammweg der Haßberge. mit traumhaften Weitblicken und durch die tiefen Mischwälder der Haßberge-Hochfläche geht es auf dem Rennweg und bestem Schotter bis zur Wegkreuzung "Am Dornbusch". Hier markiert die Route ihren Scheitelpunkt und wendet sich tendenziell wieder ihrem Ausgangspunkt zu. Allerdings warten noch einige Highlights: zunächst führt ein knackiger Anstieg hinauf zur Burgruine Bramberg. Dieser wird aber mit einem wirklich beeindruckendem 360°-Panorama über die gesamten Haßberge, bis nach Thüringen, in die Rhön, den Steigerwald und die Fränkische Schweiz hinein, belohnt! 

Durch bestes Gravel-Terrain geht es anschließend an der Burgruine Raueneck vorbei und über den Hauberg nach Eyrichshof. Dort wartet mit Schloss Eyrichshof eines der schönsten Schlösser der Haßberge auf neugierige Besucher. Vom Eberner Ortsteil ist es dann nur noch ein entspanntes Ausradeln bis die Tour wieder zurück auf den Marktplatz und den Startpunkt in Ebern führt. 

 

Tipps und weitere Informationen

Startpunkt
Als Startpunkt der Tour wird Ebern angenommen. Da es sich um eine Rundtour handelt, kann aber natürlich überall entlang der Strecke in die Tour eingestiegen werden. 

Einkehr
Eine Einkehr unterwegs ist in Neubrunn und Pettstadt (jeweils mit einem kurzen Abstecher vom Rennweg entfernt!) sowie in Köslau möglich. Im Start- und Zielort Ebern stehen gleich mehrere Gastronomiebetriebe zur Verfügung. Bitte informieren Sie sich aber vorher über die aktuellen Öffnungszeiten vor Ort. 

  • Aufstieg: 680 hm

  • Abstieg: 680 hm

  • Länge der Tour: 44,8 km

  • Höchster Punkt: 476 m

  • Differenz: 219 hm

  • Niedrigster Punkt: 257 m

Difficulty

moderate

Panoramic view

moderate

Saisonale Eignung

geeignet witterungsbedingt nicht geeignet unbekannt
  • JAN

  • FEB

  • MRZ

  • APR

  • MAI

  • JUN

  • JUL

  • AUG

  • SEP

  • OKT

  • NOV

  • DEZ

Features trail

Open

Anfahrt mit dem PKW

Bei einer Anreise mit dem PKW stehen in Ebern beispielsweise in der Straße "An der Eiswiese" ausreichend Parkmöglichkeiten unmittelbar in Zentrumsnähe zur Verfügung.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Öffentlichen Nahverkehr erreichen Sie die Ebern am einfachsten mit der Regionalbahn ab Bamberg. 

Navigation starten:

Haßberg-Konzentrat.gpx

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Sulzfeld statt Südsee! Gravelbike statt Surfbrett! }

Hügel-Surfen

Sulzfeld, Deutschland

Sulzfeld statt Südsee! Gravelbike statt Surfbrett!

5:30 h 1015 hm 1015 hm 60,9 km difficult

Gravel Tour

Kurze Gravelrunde rund um Unterfrankens größten Freizeitsee }
Mountainbike-Tour mit Spaßgarantie }

Burning Bike

Schonungen, Deutschland

Mountainbike-Tour mit Spaßgarantie

2:30 h 553 hm 536 hm 21,5 km easy

Bike trail

Burgen, Biken, Brauereien - auf 360 hm von Bamberg nach Seßlach. }
}

Main-Radweg-Rennrad

Hallstadt, Deutschland

2:45 h 94 hm 103 hm 58,3 km easy

Bike trail

Eine Tour für echte Rennrad- und Weinliebhaber auf 50 hm }
Auf 240 hm zwischen Bier- und Weinfranken an der Rauhen Ebrach. }
Abenteuerlicher Abstecher durch den Wald }

G-Down Trail

Hofheim in Unterfranken, Deutschland

Abenteuerlicher Abstecher durch den Wald

0:05 h 4 hm 71 hm 0,7 km moderate

Bike trail

Vorbei an Ruinen und Schlössern }

Rennweg EXTRA-Tour 3

Hallstadt, Deutschland

Vorbei an Ruinen und Schlössern

4:40 h 646 hm 648 hm 76,3 km very easy

Bike trail

Spannende Runde durch das Grabfeld und zur ehemaligen innerdeutschen Grenze }
Durch malerische Fachwerkorte zu traumhaften Schlössern }

Fachwerk und Schlösser Runde

Hofheim in Unterfranken, Deutschland

Durch malerische Fachwerkorte zu traumhaften Schlössern

4:00 h 920 hm 920 hm 69,4 km moderate

Racing Bike Trail

Vom Bier zum Wein }

Rennweg EXTRA-Tour 1

Oberhaid, Deutschland

Vom Bier zum Wein

2:00 h 223 hm 232 hm 30,8 km easy

Bike trail

Vom Maintal hinauf zur Schwedenschanze }

Rennweg EXTRA-Tour 2

Haßfurt, Deutschland

Vom Maintal hinauf zur Schwedenschanze

4:50 h 678 hm 685 hm 77,1 km easy

Bike trail

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen