Geschichte der jüdischen Gemeinde, ihre Sozialstruktur und ihre frühzeitige Auflösung 1909 

Die kleine jüdische Gemeinde in Gleusdorf besaß bereits im 18. Jahrhundert eine eigene Synagoge, von der allerdings nur das Bruchstück eines Hochzeitssteins erhalten blieb. 1857 entstand an gleicher Stelle ein neuer Synagogenbau. Dieser wurde bereits Anfang des 20. Jahrhunderts kaum mehr als Gotteshaus genutzt und 1910 schließlich an einen christlichen Nachbarn verkauft. Das letzte Mitglied der Kultusgemeinde war im Jahr zuvor mit seiner Familie nach Bamberg verzogen. Als Lager und Scheune genutzt überstand die Gleusdorfer Synagoge die NS-Zeit sowie die folgenden Jahrzehnte. Nach einer denkmalgerechten Sanierung ist sie heute wieder zugänglich. Im und am Nachbargebäude dokumentiert eine Ausstellung die Geschichte des Dorfes und der jüdischen Gemeinde.

Die Ausstellung in Gleusdorf ist jederzeit frei zugänglich.

Für eine Synagogenbesichtigung wenden Sie sich bitte an den Träger- und Förderverein Synagoge Memmelsdorf (Ufr.) e.V. (siehe Website).

Die Gemeinde Untermerzbach ist besonders reich an Zeugnissen jüdischer Geschichte. In den Ortsteilen Memmelsdorf und Gleusdorf bieten die ehemaligen Synagogen Besucherinnen und Besuchern Informationen zur Geschichte der Juden in der Region. In Gleusdorf werden in einer Freiluftpräsentation die Geschichte der jüdischen Gemeinde, ihre Sozialstruktur und ihre frühzeitige Auflösung 1909 mit der Ortsgeschichte von Gleusdorf verknüpft. In Memmelsdorf finden sich in Ausstellungsräumen Informationen zu den Themen Synagogenbau, jüdische Religion einschließlich der Fest- und Feiertage, Ereignisse im Ort im Kontext zur deutsch-jüdischen Geschichte und zur Shoa.

Ein Geschichtspfad verbindet die beiden Standorte miteinander.

Öffnungszeiten

jetzt geöffnet


Montag 08:00 - 20:00
Dienstag 08:00 - 20:00
Mittwoch 08:00 - 20:00
Donnerstag 08:00 - 20:00
Freitag 08:00 - 20:00
Samstag 08:00 - 20:00
Sonntag 08:00 - 20:00

Die Freiluft-Ausstellung in Gleusdorf ist jederzeit frei zugänglich. Für eine Synagogenbesichtigung wenden Sie sich bitte an den Träger- und Förderverein Synagoge Memmelsdorf (Ufr.) e.V.

Kontakt

Iris Wild

Contact person

96190 Untermerzbach, Judengasse 6

+49 9544 985044

iris.wild@synagoge-memmelsdorf.de


Ute Schulze

Contact person

96190 Untermerzbach, Judengasse 6

+49 9533 8167

ute.schulze@synagoge-memmelsdorf.de

Anfahrt

Die Synagoge Gleusdorf ist mit dem PKW zu erreichen.

Navigation starten:

Karte

Karte wird geladen...

diese Seite teilen

Essen in der Nähe

Ausgezeichnet als eine der 100 besten Heimatwirtschaften

ca. 2,4 km entfernt

Brauerei-Gaststätte Sonnenbräu

geschlossen

96179 Rattelsdorf, Zaugendorfer Straße 4

Ausgezeichnet als eine der 100 besten Heimatwirtschaften

German

Beer garden Restaurant

Regionale fränkische Spezialitäten

ca. 4,6 km entfernt

Gasthof Frankenstuben

geschlossen (öffnet 17:00 Uhr)

96106 Ebern, Klein Nürnberg 20

Regionale fränkische Spezialitäten

țțț

German

Restaurant

Dorfladen mit Herz

ca. 4,8 km entfernt

Dorfladen MIO Untermerzbach

jetzt geöffnet (bis 18:30 Uhr)

96190 Untermerzbach, Bachgasse 4

Dorfladen mit Herz

Food Establishment

Franken trifft Italien in gemütlichem Ambiente

ca. 5,3 km entfernt

(Kopie)

geschlossen

96106 Ebern, Sandhof 1

Franken trifft Italien in gemütlichem Ambiente

Italian, German

Beer garden Restaurant

buchen
Kleiner Biergarten im idyllischen Schlosspark

ca. 5,5 km entfernt

Biergarten Schloss Gereuth

geschlossen

96190 Untermerzbach, Schloss Gereuth 1

Kleiner Biergarten im idyllischen Schlosspark

Franconian

Beer garden

Fränkisches Gasthaus mit Schlossgarten

ca. 7,0 km entfernt

Schlossbrauerei Reckendorf

geschlossen

96182 Reckendorf, Mühlweg 16

Fränkisches Gasthaus mit Schlossgarten

German

Beer garden Restaurant

Unterkünfte in der Nähe

Das könnte Dir auch gefallen

Die Ausstellung widmet sich dem Mathematiker und Astronomen Johannes Müller alias Regiomontanus. Er wurde am 6. Juni 1436 in Königsberg geboren.

Regiomontanusausstellung Königsberg i. Bay.

geschlossen

97486 Königsberg in Bayern, Salzmarkt 2

Die Ausstellung widmet sich dem Mathematiker und Astronomen Johannes Müller alias Regiomontanus. Er wurde am 6. Juni 1436 in Königsberg geboren.

Museum

Geschichte und Entwicklung des fränkischen Landjudentums

(Kopie)

geschlossen

96190 Untermerzbach, Judengasse 6

Geschichte und Entwicklung des fränkischen Landjudentums

Museum

Zeil a. Main war im 17. Jahrhundert als Richtstätte des Hochstifts Bamberg Schauplatz großer Hexenverfolgungen.

Zeiler Hexenturm Dokumentationszentrum

geschlossen

97475 Zeil am Main, Obere Torstraße 14

Zeil a. Main war im 17. Jahrhundert als Richtstätte des Hochstifts Bamberg Schauplatz großer Hexenverfolgungen.

Museum

Geschichte und Geschichten aus den Haßbergen

(Kopie)

geschlossen

96106 Ebern, Marktplatz 42

Geschichte und Geschichten aus den Haßbergen

Museum

Auf den Spuren des fränkischen Dichters

Friedrich.Rückert.Poetikum

geschlossen

97488 Stadtlauringen, Am Plan 1

Auf den Spuren des fränkischen Dichters

Museum

Die Geschichte der Juden in den Haßbergen

Jüdische Lebenswege - Museum Kleinsteinach

geschlossen

97519 Riedbach, Am Kirchplatz 3

Die Geschichte der Juden in den Haßbergen

Museum

Krippen aus der Zeit zwischen dem 18. und 21. Jahrhundert

Krippenmuseum Baunach

geschlossen

96148 Baunach, Mühlgasse

Krippen aus der Zeit zwischen dem 18. und 21. Jahrhundert

Museum

Barocke Kunst aus Sammlungen der Diözese Würzburg

Museum Schloss Oberschwappach

geschlossen

97478 Knetzgau, Schloßstraße 6

Barocke Kunst aus Sammlungen der Diözese Würzburg

Museum

Archäologische Funde aus dem Grabfeld

Archäologiemuseum Bad Königshofen

geschlossen

97631 Bad Königshofen, Martin-Reinhard-Str. 9

Archäologische Funde aus dem Grabfeld

Museum

Die Geschichte des Umgangs der Menschen im Grabfeld mit der Grenze zur DDR

Museum für Grenzgänger

geschlossen

97631 Bad Königshofen, Martin-Reinhard-Str. 9

Die Geschichte des Umgangs der Menschen im Grabfeld mit der Grenze zur DDR

Museum

Die Epoche des Historismus

Dokumentationszentrum Historismus und Ritterkapelle

geschlossen

97437 Haßfurt, Obere Vorstadt 17

Die Epoche des Historismus

Museum

Spätgotisches Bauwerk mit Geschichte

Ritterkapelle Haßfurt

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

97437 Haßfurt, Obere Vorstadt 17

Spätgotisches Bauwerk mit Geschichte

Museum

Einführung in die Kulturlandschaft Grabfeld 

Treffpunkt Grabfeld

geschlossen

97631 Bad Königshofen, Martin-Reinhard-Str. 9

Einführung in die Kulturlandschaft Grabfeld 

Museum

Mittelalter hautnah erleben

Burgeninformationszentrum Altenstein

geschlossen

96126 Maroldsweisach, Wilhelm-von-Stein-Straße 10

Mittelalter hautnah erleben

Museum

Schweinfurt - Reichsstadt, Industrie und Kunst

Kunsthalle Schweinfurt

geschlossen

97421 Schweinfurt, Rüfferstraße 4

Schweinfurt - Reichsstadt, Industrie und Kunst

Museum

Barockschloss

Schloss Oberschwappach

Öffnungszeiten

97478 Knetzgau, Schlossstraße 6

Barockschloss

In die Welt der Burgen eintauchen

Deutsches Burgenmuseum

Öffnungszeiten

98663 Bad Colberg-Heldburg, Burgstr. 1

In die Welt der Burgen eintauchen

Museum

Märchenhafter Freizeitpark

Märchenwald Sambachshof

jetzt geöffnet (bis 18:00 Uhr)

97631 Bad Königshofen i. Grabfeld, Sambachshof 1

Märchenhafter Freizeitpark

AmusementPark

Ganerbenburg

Burgruine Altenstein

Öffnungszeiten

96126 Maroldsweisach, Wilhelm von Stein Straße

Ganerbenburg

Erfrischung am Ellertshäuser See

Hofheim - Ellertshäuser See

Hofheim in Unterfranken

Erfrischung am Ellertshäuser See

1:50 h 146 hm 80 hm 14,3 km easy

Cycling trail

Von der Fachwerkidylle in die Kunststadt

Hofheim - Schweinfurt

Hofheim in Unterfranken

Von der Fachwerkidylle in die Kunststadt

2:15 h 380 hm 418 hm 29,9 km easy

Cycling trail

Wasserschloss

Schloss Irmelshausen

97633 Höchheim, Schloß 1

Wasserschloss