erstellt am 08.12.2022

Die Wegwarte

Korbblütler, bei denen der eiweißhaltige Pollen in zahlreichen Kleinblüten offen verfügbar liegt, sind besonders wichtig für Wildbienen.

Sie legen damit Vorräte für ihren Nachwuchs an. Die Wegwarte ist so ein Korbblütler. Daher ist es wenig verwunderlich, dass sie zumeist von Wildbienen und Schwebfliegen bestäubt wird. Diese müssen sich beeilen, denn Wegwarten-Blüten sind meist nur vormittags geöffnet und bereits nach einem Tag verblüht. Als Pionierpflanze und Tiefwurzler ist die Wegwarte dafür extrem anspruchslos und gedeiht überall -  zum Beispiel eben direkt am Wegesrand oder zwischen Pflastersteinen. Wer dieser blaublütigen Schönheit ein Plätzchen zum Überleben lässt, der hat seine gute Tat für Wildbienen & Co. schon getan. Also: einfach mal stehen lassen und die Besucher bewundern.
© Katja Winter

diese Seite teilen

Das könnte Dir auch gefallen

"Das könnte Dir auch gefallen" überspringen
Informationstafel am Walderlebnispfad Sambachshof

Projekte 2024

erstellt am 12.01.2024

Report

Neue Wegweiser am Grenzgäger

Projekte 2023

erstellt am 27.01.2023

Report

Zu "Das könnte Dir auch gefallen" zurückspringen